Berichte - Ringen

31.08.2015
Verpasster Auftakt gegen Rimbach
Zum Saisonauftakt hatte unsere Mannschaft gleich einen harten Brocken: Der KSV Rimbach gehört zu den starken Teams der Hessenliga und die Mattenherren hatten auch das Sagen. Am Ende unterlag unser Team mit 12:22. Lediglich Eric Chalupka sowie die beiden Neuzugänge Ali Celebi und Janos Tösi punkteten. Dafür aber mit Bravour: Eric schulterte seinen Gegner nach nur 34 Sekunden und Ali und Janos punkteten ihre Widersacher aus.
An diesem Wochenende steht der erste Heimkampf der Saison vor der Tür (Kampfbeginn 20 Uhr). Wir erwarten hierzu den STuRV Dettingen, dessen Leitwolf der mehrfache Welt- und Europameister Alexander Leipold ist. Anders als gegen Rimbach fällt uns in diesem Kampf die Favoritenrolle zu.


25.08.2015

Saisonauftakt in Rimbach
Am kommenden Samstag beginnt für die Hessischen Ligen die Saison. Unser Ringerteam ist dabei beim KSV Rimbach gefordert und hat damit gleich einen unbequemen Gegner. Die Odenwälder verfügen über einen guten Kader und Ringertrainer Laszlo Antunovits ist eine Bank in den oberen Gewichtsklassen. Trotzdem haben wir gute Chancen, denn auch unser Team konnten wir an wichtigen Stellen verstärken.
Der Kampf wird am Samstag um 20 Uhr in der Rimbacher Odenwaldhalle (Kleiststr. 3, 64668 Rimbach) angepfiffen.












Sevket Ermis gehört zu den Punktgaranten der FSV Münster. Im letzten Jahr fegte er Til Strohmer (Rimbach) nach knapp 1:30 Minuten von der Matte.

22.02.2015
FSV Münster wieder im Ringer-Blickpunkt

Griechisch-römisch: Münster richtet Hessenmeisterschaft für mehr als 300 Ringer aus!


Nach oben